Frage:

Darf ich die Blätter von Sukkulenten, die ich zum Vermehren abgetrennt habe, im Freien lassen? Ich habe eine kleine Wohnung und drinnen keinen Platz dafür.

Soll ich sie in dem Fall mit einer Plastiktüte abdecken? Ich bin noch unerfahren mit dem Vermehren von Sukkulenten und würde mich über Tipps sehr freuen. Vielen Dank!

Antwort:

Wenn du Blätter von Sukkulenten zum Vermehren gewonnen hast, kannst du diese problemlos draußen aufbewahren. Allerdings nicht im Winter. Egal um welche Art es sich handelt sollte es mindestens 5 Grad warm sein, besser wärmer. Die Blätter sind jetzt sehr empfindlich und haben Schnittstellen, die mit offenen Wunden vergleichbar sind. Daher können sie leicht erfrieren.

Auf diese 3 Dinge solltest du achten

  1.  Achte darauf, dass die Temperaturen auch in der Nacht nicht unter 5 Grad fallen. Sonst können die Blätter erfrieren.
  2. Die Blätter sollten weder zu stark austrocknen, noch zu nass werden. Stell sie also an einen von Regen geschützten Standort. Die Blätter solltest du auf einer speziellen Kakteen- oder Sukkulentenerde ausbreiten. Da diese grobkörnig ist, kann das Wasser gut ablaufen und die Blätter fangen nicht zu faulen an. Vor allem wenn es feuchte, regnerische Tage sind, ist das entscheidend. 
  3. Sorge dafür, dass die Blätter nicht stundenlang der prallen Sonne ausgesetzt sind. Die Blätter brauchen zwar Licht, können aber gerade im Sommer auch leicht verbrennen. Halbschatten oder ein wenig Morgensonne sind optimal für die Stecklinge.

Nicht zu trocken, nicht zu feucht

Sukkulenten kann man zum vermehren auch draußen lassen.

Wenn die Blätter nicht genug Feuchtigkeit bekommen, werden sich voraussichtlich keine Wurzeln bilden. Somit kannst du sie auch nicht in die Erde setzen. Wenn der Boden zu feucht ist, verfaulen die Blätter höchstwahrscheinlich. Wie in vielen Fällen ist hier ein gesundes Mittelmaß am besten.

Es ist nicht notwendig, dass du die Blätter abdeckst. Eine Plastikabdeckung wäre sogar Kontraproduktiv. Die Feuchtigkeit staut sich darunter und sie bekommen kein Sonnenlicht ab. Frische Luft ist da deutlich besser.

Viel Glück!

Weitere hilfreiche Informationen:

Womit kann ich dir als nächstes helfen? Tippe deine Frage hier ein!

Lerne die speziellen Bedürfnisse der einzelnen Sukkulenten-Typen kennen

Es gibt unglaublich viele verschiedene Sukkulenten und nicht alle haben die gleichen Bedürfnisse und Vorlieben. Daher müssen die einzelnen. Arten auch ganz unterschiedlich gepflegt werden um wirklich gesund sein zu können.

Einige Arten wachsen schnell, andere langsam. Manche sind gerne draußen, andere fühlen sich auch im Inneren wohl.

Hol dir daher bei der Identifikation deiner Sukkulenten Hilfe. Dann kannst du prüfen, was für deine verschiedenen Sukkulenten gut ist und was ihnen schadet!

Dieser Text enthält Affiliate Links
Ihr könnt mich durch den Kauf über die Links finanziell unterstützen
Für euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten

Kaufe passende Produkte:

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.